POL-HBPP: Gecharterte Motoryacht war nach Grundberührung manövrierunfähig.

 


Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium [Newsroom]
Rüdesheim/Rheingau (ots) – Am Samstag, 04.07.2020, gegen 16.15 Uhr, fuhr eine ca. 12 Meter-Yacht im linksrheinischen "Kemptner Fahrwasser" auf der Bergfahrt außerhalb des Fahrwassers auf eine Untiefe und beschädigte ihren Antrieb derart, dass … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016