POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis, Verkehrsunfall Neckarzimmern, Steige


Heilbronn (ots) – Neckarzimmern: Frontalzusammenstoß fordert Verletzte Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet ein mit vier Personen besetzter Suzuki Pkw am Dienstagmittag, gegen 13.40 Uhr, in einer Rechtskurve der Straße “Steige” (K3946) in Neckarzimmern auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Seat Cordoba. Die beiden Insassen des Seats wurden hierbei schwer verletzt. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wurden die vier Insassen des Suzukis leicht verletzt. Alle sechs am Unfall beteiligten Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen derzeit noch keine gesicherten Erkenntnisse vor, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1017 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016