POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.07.2018 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis


Heilbronn (ots) – Buchen: Kleiner Unfall – großer Schaden

Beim Ausfahren aus einer Garage fuhr eine 58-Jährige am Dienstagmorgen in der Jakob-Schmitthelm-Straße in Buchen gegen ein parkendes Fahrzeug. Nach dem Aufprall fuhr die Frau wieder nach vorne und stieß dann noch gegen ihre Garage. Dadurch entstand ein noch nicht bezifferbarer Sachschaden am Gebäude, Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro am geparkten Seat und von rund 5.000 Euro an dem nach dem Unfall nicht mehr fahrbereiten Mercedes der Frau.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 11
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016