POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.01.2018 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis


Heilbronn (ots) – Bretzfeld: Nach Unfall auf Parkplatz geflüchtet

Ohne sich bei der Polizei zu melden, hat ein Unbekannter am Donnerstagabend eine Unfallstelle auf dem Parkplatz eines Supermarkts an der Burgwiesenstraße in Bretzfeld verlassen. Gegen 19.30 Uhr hatte der Unbekannte mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Ausparken einen BMW beschädigt. Dann entfernte er sich unerkannt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen, unter der Telefonnummer 07941 9300, zu melden.

Schöntal: LKW-Anhänger vom Wind umgeworfen

Starker Seitenwind hat am Donnerstagmittag einen LKW-Anhänger auf der Landesstraße 1046 bei Schöntal umgeworfen. Ein 64-Jähriger war mit dem 7,5-Tonner samt Anhänger von Bieringen kommend in Richtung Oberkessach unterwegs. Auf halber Strecke fiel der Anhänger um und beschädigte beim kurzzeitigen Hinterherziehen einen Straßenleitpfosten sowie den Grünstreifen neben der Fahrbahn. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Da sich die Bergung aufwendig und komplex gestaltete, kam ein Autokran zum Einsatz. Infolge sperrte die Polizei die Landesstraße beidseitig über einen längeren Zeitraum für den Durchgangsverkehr. Nach der Bergung konnte der 64-Jährige seine Fahrt fortsetzen.

Schöntal: 23.000 Euro Sachschaden nach Kollision

Circa 23.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Unfalls am Donnerstag, gegen 5.30 Uhr, auf der Kreisstraße in Schöntal. Eine 23-Jährige bog mit ihrem Skoda von der Kreisstraße 2320 von Schleierhof her kommend nach links ab, um dort auf der Kreisstraße 2320 in Richtung Forchtenberg weiterzufahren. Hierbei übersah sie offenbar die Vorfahrt des Mercedes-Benz eines 53-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 53-Jährige leicht Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 18
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016