POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2018 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis (Nachtrag)


Heilbronn (ots) – Wertheim: Kollision im Kreuzungsbereich

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Wertheim auf der Packhofstraße wurde ein 60-Jähriger verletzt und musste vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Dieser war mit seinem Maserati in Richtung Innenstadt unterwegs und wollte nach links in die Rechte Tauberstraße abbiegen. Eine 19-jährige Polo Fahrerin übersah den herannahenden Maserati und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und es entstand ein Sachschaden von circa 14.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 18
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016