POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.02.2018 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn


Heilbronn (ots) – Sinsheim-Steinsfurt, A6: Kleinlaster fährt auf Sattelzug auf

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim bei der Autobahnanschlussstelle Sinsheim Steinsfurt, wurde am Dienstagmittag, gegen 12.50 Uhr, der Fahrer eines Klein-Lkw schwer verletzt. Vermutlich aus Unachtsamkeit krachte der Wagen in das Heck eines Lkw mit Anhänger am Ende eines Staus. Der Lkw Fahrer im stehenden Laster wurde nicht verletzt. Während der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen, zwei Fahrsteifen mussten gesperrt werden. Zwischenzeitlich ist die Unfallstelle geräumt.

(Über die Höhe des entstandenen Sachschadens und das Alter der Beteiligten können derzeit keine Angaben gemacht werden. Mögliche Rückfragen diesbezüglich sind aufgrund verschiedenster Einsatzlagen erst am Mittwochmorgen möglich).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016