POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.12.2017 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis


Heilbronn (ots) – Main-Tauber-Kreis

Igersheim: Totalschaden aber keine Verletzten Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2.000 Euro entstand bei einem Unfall am Heiligabend bei Igersheim. Eine 19-Jährige befuhr gegen 20.15 Uhr mit einem Nissan Micra die Landesstraße 2251 in nördliche Richtung und verlor vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve an der Überleitung zur B19 die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses geriet nach links von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen ein Verkehrsschild und schlitterte gegen einen Baum, ehe der PKW zum Stehen kam. Die junge Fahrerin sowie ihre Beifahrerin blieben unverletzt.

Niederstetten: Nach Überschlag unverletzt Blechschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstand bei einem Unfall am Dienstagmorgen bei Niederstetten. Eine 52-Jährige befuhr kurz nach 9 Uhr mit einem Toyota die Landesstraße 1001 bei Vorbachzimmern und kam auf eisglatter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich der PKW mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Am PKW entstand Totalschaden.

Wertheim: Achtung, betrügerische Bettler Dass Not erfinderisch macht, zeigt ein Fall, der sich vergangenen Mittwoch in Wertheim ereignete. Eine 38-jährige Rumänin hielt sich zu dieser Zeit auf dem Marktplatz auf und sprach dort zahlreiche Passanten an, um Unterschriften sowie Spenden für einen Verband für taubstumme und behinderte Kinder zu sammeln. Wie sich herausstellte, tat sie dies allerdings in betrügerischer Absicht. Ein Mitarbeiter des Ordnungsamts der Stadt Wertheim hielt die Frau daraufhin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bargeld fanden die Polizeibeamten bei der mutmaßlichen Betrügerin nicht, ermitteln aber dennoch wegen des Verdachts des Betrugs gegen die 38-Jährige.

Wertheim: Übermüdet Unfall verursacht Unverletzt blieb eine Autofahrerin bei einem Unfall am Dienstag bei Wertheim. Mit einem Ford Ka fuhr eine 27-Jährige auf der Kreisstraße 2824 von Tauberbischofsheim kommend in Richtung Urphar. In einer leichten Rechtskurve übermannte sie offenbar die Müdigkeit so sehr, dass sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn geriet und dort gegen eine Leitplanke prallte. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Weikersheim: Polizist bei Einsatz verletzt – 19-Jähriger in Ausnüchterungszelle Leichte Verletzungen erlitt ein Polizeibeamter bei einem Einsatz am Montag in Weikersheim. Ein Zeuge verständigte kurz nach 20 Uhr die Polizei, da ein 19-Jähriger nach einem eskalierten Streit das Haus in welchem er wohnt in Brand setzen wollte. Beim Eintreffen einer Streife kam der besagte Mann laut schreiend und mit einem Holzknüppel bewaffnet auf die Beamten zugerannt. Diese forderten darafuhin umgehend Verstärkung an. Beim Eintreffen weiterer Streifen flüchtete der 19-Jährige in Richtung Parkplatz Heiliges Wöhr, wo er sich versuchte zu verstecken. Ein Beamter machte ihn jedoch ausfindig und überwältigte ihn trotz erheblichen Widerstands mithilfe weiterer Kollegen. Bei dem Versuch den Störenfried zur Untersuchung in einen Rettungswagen zu bringen, beleidigte er die eingesetzten Beamten mehrfach aufs übelste. Im Inneren des Rettungswagens schlug und trat er um sich und traf einen Polizisten am Kopf. Dabei erlitt dieser leichte Verletzungen. Weiterhin versuchte er die Beamten zu bespuckten und schlug und trat weiterhin um sich. Trotz heftiger Gegenwehr gelang es den Polizeibeamten den 19-Jährigen in eine Gewahrsamszelle des Polizeireviers Bad Mergentheim zu bringen, wo er die Nacht bleiben musste. Bei einer Durchsuchung des 19-Jährigen fanden die Beamten einen verbotenen Schlagring und stellten diesen sicher. Gegen den jungen Mann wird nun wegen mehrerer Delikte ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 13
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016