POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.12.2017 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis


Heilbronn (ots) – Adelsheim: Fahrzeuge in Brand gesteckt

Gleich 10 Fahrzeuge wurden in der Nacht zum Mittwoch auf einem umzäunten Firmengelände in Adelsheim in Brand gesteckt. Bisher ist unklar, auf welche Art und Weise der oder die Täter die Pkw in der Industriestraße entzündeten. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Feuerwehr wurde gegen 1.30 Uhr alarmiert und war mit 34 Mann im Einsatz. Vom Rettungsdienst waren sechs Personen am Einsatzort. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016