POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.10.2017 mit einem Beitrag aus dem Neckar-Odenwald-Kreis


Heilbronn (ots) – Rittersbach: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer Am Dienstag gegen 16.50 Uhr fuhr ein 52-jähriger Motorradfahrer mit seiner Suzuki auf der K 3970 von Rittersbach in Richtung Oberschefflenz. In einer langgezogenen Rechtskurve fuhr ein 68-jähriger BMW Fahrer von rechts auf die Kreisstraße ein. Als der Motorradfahrer das Auto erkennt, löst er sich von seiner Maschine und rutscht auf der Fahrbahn gegen den einfahrenden Pkw. Hierbei erleidet er tödliche Verletzungen. Der Sachschaden beträgt ca. 7000 Euro. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wird im Auftrag der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-3333
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016