POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Polizeihauptkommissar Hilmar Freundschig vom Polizeirevier Tauberbischofsheim nach seinem Erfolg beim Ultra Lauf Taubertal 100

Heilbronn (ots) – Main-Tauber-Kreis

Heilbronn / Tauberbischofsheim: Polizeipräsidium Heilbronn ehrt Top-Sportler aus den eigenen Reihen

Nicht alltägliche sportliche Erfolge hatte ein Polizeibeamter des Heilbronner Polizeipräsidiums in diesem Monat zu verzeichnen. Für Polizeipräsident Hans Becker war dies Grund genug, seinen Mitarbeiter zu einem persönlichen Termin einzuladen und zu seinen Leistungen zu gratulieren.

Die Glückwünsche des Polizeipräsidenten gingen an Polizeihauptkommissar Hilmar Freundschig vom Tauberbischofsheimer Polizeirevier. PHK Freundschig war zweimal sehr erfolgreich als Läufer unterwegs. Zuletzt bei den Offenen Polizeilandesmeisterschaften im Waldlauf in Göppingen, wo er in der Altersklasse 50 den dritten Platz erreichte. Gelaufen wurden 6290 m. Für die anspruchsvolle Strecke benötigte der Polizeisportler 25:49 Minuten. Eine ganz andere Dimension war ein Wettkampf der diesem Erfolg vorausging. Nur drei Tage zuvor war Hilmar Freundschig nämlich im Rahmen des Ultra Laufs Taubertal 100 auf der 71-Kilometer-Strecke zwischen Rothenburg ob der Tauber und Tauberbischofsheim unterwegs! Nach 06:16:01 Std. erreichte er das Ziel und belegte damit Platz vier in der Gesamtwertung. Bereits im Vorjahr hatte der Läufer diese tolle Platzierung erreicht.

Im Polizeiberuf spielt Sportlichkeit eine nicht unerhebliche Rolle. Mit seinem Erfolg ist der Athlet ein Aushängeschild für sein Präsidium und eine gute Werbung für den Polizeiberuf. Neben einem kleinen Präsent honorierte Polizeipräsident Becker die Leistung des Hauptkommissars mit einem Tag Sonderurlaub.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 14
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016