POL-HN: Pressemitteilung des PP Heilbronn vom 11.07.2017


Heilbronn (ots) – Statement von Herrn Polizeipräsident Becker zum heutigen Urteil

Ich bin vor allem froh, dass mit dem heutigen Urteil ein mehr als fünf Jahre dauerndes Gerichtsverfahren sein Ende gefunden hat. Ich kann mir denken, dass dies auch für alle Angehörigen der Opfer gilt. Der Anschlag in Heilbronn und der Mord an unserer Kollegin Michele Kiesewetter vor 11 Jahren ist hier in unserer Heilbronner Dienststelle bis zum heutigen Tage präsent und bewegt mich und viele meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach wie vor. Gerade auch deswegen ist es gut, dass jetzt endlich eine gerichtliche Entscheidung getroffen worden ist. Unabhängig davon bleibt der 25.04.2007 ein unvergessenes Datum in der Geschichte der Heilbronner Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016