POL-HN: PRESSEMITTEILUNG des PP Heilbronn vom 28.08.2017 Stadt- und Landkreis Heilbronn


Heilbronn (ots) – Massenbach: Zwei Verletzte bei Motorradunfall auf der L 1107

Zwei Verletzte forderte am Montagnachmittag ein Unfall mit einem Motorroller auf der L 1107 zwischen Schwaigern und Massenbach. Der Fahrer eines Motorrollers befuhr mit zwei weiteren Motorrädern die L 1107 in Richtung Massenbach. Aus bisher unbekannter Ursache geriet der in der Mitte fahrende Rollerfahrer in einer leichten Linkskurve nach rechts in ein Feld und verletzte sich hierbei schwer. Die 59-jährige Sozia wurde bei dem Unfall leicht verletzt, aber vorsorglich in ein Krankenhaus in der Umgebung gebracht, der schwerverletzte Fahrer des Motorrollers mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen. Während der Unfallaufnahme war die L 1107 in beiden Richtungen voll gesperrt.

Am Roller entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016