POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 20.10.2017 | Pressemitteilung Polizeipräsidium Heilbronn


Heilbronn (ots) – Hardheim: Müllsünder weiterhin aktiv

Schon wieder hat ein Müllsünder in Hardheim illegal Haus- und Renovierungsmüll entsorgt. Bereits am 6. und 9. Oktober wurden in Kleidercontainer des DRK mehrere Müllsäcke mit entsprechendem Inhalt geworfen. Nun wurden wieder solche blauen Säcke mit Bruchstücken von Doppelstegplatten, alten Schuhen, Matten, Bodenbelägen. Sockelleisten und anderem mehr bei den Glascontainern in der Ferdinand-Müller-Straße abgelegt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den selben Täter handelt, der sich seiner Renovierungsabfälle kostenneutral entledigen möchte. Hinweise oder Beobachtungen verdächtiger Personen gehen an den Polizeiposten Hardheim, Telefon 06283 50540.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016