POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 21.11.2017 Landkreis Heilbronn


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 21.11.2017 

Landkreis Heilbronn
Misslungen ist der Aufbruchversuch an diesem Zigarettenautomaten

Heilbronn (ots) – Kirchardt: Zigarettenautomat explodiert

In der Nacht von Montag auf Dienstag hörte in der Straße Auf der Lug in Kirchardt eine Anwohnerin plötzlich eine Explosion. Die Erklärung hierfür: Gegen 1 Uhr wurde der Zigarettenautomat in dieser Straße mit einem ,,Polen -Böller”http://www.presseportal.de/” total zerstört. Unbekannte wollten den Automaten offensichtlich knacken, an die Geldkasse und die Zigaretten kamen sie jedoch nicht ran. Sie mussten ohne Beute abziehen. Die Schadenshöhe beträgt mindestens 2.000 Euro. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeiposten Bad Rappenau, 07264 959016, zu melden.

Foto: Polizei

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016