POL-HPE: Unbekannte hängen ein Plakat und Spanngurte von der Auheimer Brücke

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
LPI-SLF: Diebstahl eines Fahrrades | Presseportal

Hessisches Polizeipräsidium Einsatz

Auheimer Brücke, 63457 Groß Auheim, Main Kilometer 59,5 (ots)

Am 12.06.24 gegen 16:05 Uhr, meldete ein Ruderer der Wasserschutzpolizei Frankfurt a.M. ein Plakat, welches vom
Bogen in die Fahrrinne der Schifffahrt, unterhalb der Auheimer Brücke, hing. Die Brücke ist für Fußgänger gesperrt.
Durch die Streife konnten ein Spanngurt und ein Plakat, welches an einem weiteren Gurt befestigt war, auffinden und entfernen.

Die Ermittlungen werden bei der Wasserschutzpolizei Frankfurt am Main geführt.

Der Fuß- und Radweg am Main ist üblicherweise stark frequentiert. Die Wasserschutzpolizei Frankfurt a.M. (Tel. 069/9434590) bittet um Mitteilung, falls mögliche Passanten / Augenzeugen zur Sachverhaltsaufklärung beitragen können.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Polizeipräsidium Einsatz
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 – 602 6220 bis 6221
https://hbpp.polizei.hessen.de/Startseite/

Original-Content von: Hessisches Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de