POL-KA: (KA/FR) Karlsruhe/Rheinstetten/Freiburg – Nachtrag zur Meldung vom 24.11.2020 "Tatverdächtiger verursacht mehrere Verkehrsunfälle…" – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Polizei im Einsatz

Polizeipräsidium Karlsruhe [Newsroom]
Karlsruhe (ots) – Gemeinsame Pressemitteilungvon Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe: Wie bereits berichtet, hat ein 48-Jähriger Tatverdächtiger am Dienstagabend in Rheinstetten und Karlsruhe sowie auf der Weiterfahrt in Richtung … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016