POL-NOM: Verkehrsunfall durch nicht angepasste Geschwindigkeit

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-NOM: Diebstahl von Diesel-Kraftstoff aus 3 LKW

Polizeiinspektion Northeim

Uslar (ots)

Uslar, Zur Schwarzen Erde, Zentraler Omnibusbahnhof

Freitag, 06.05.2022, 21:35 Uhr

USLAR (schu) – Eine 37-jährige Autofahrerin geriet mit ihrem Geländewagen vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Bordstein und einem Verkehrsschild. Hierdurch wurde der Geländewagen nicht unerheblich beschädigt. Am Bordstein und Verkehrsschild entstand Sachschaden.

Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Am Geländewagen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,- EUR. Der Geländewagen war anschließend nicht mehr fahrbereit.

Zuvor wurde durch einen aufmerksamem Verkehrsteilnehmer im zeitlichen/örtlichen Zusammenhang der Geländewagen in einem angrenzenden Straßenabschnitt mit nicht angepasster Geschwindigkeit gemeldet.

Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde gegen die Autofahrerin eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben