POL-Nordsaarland: Vatertagstreff Bostalsee | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeiinspektion Nordsaarland

Nohfelden – Bosen (ots)

Bereits gegen 10:15 Uhr konnte am Bahnhof in Türksimühle eine Ansammlung von ca. 600 überwiegend jüngerer Personen, die teilweise bereits erheblich alkoholisiert waren, festgestellt werden. Die einzelnen Gruppen wurden auf ihrem weiteren Weg in Richtung Bostalsee durch die Polizei begleitet. Hierdurch konnten durch entsprechende Gefährderansprachen mehrere unmittelbar bevorstehende Ordnungswidrigkeiten unterbunden werden.

Auf einer anderen Wegstrecke, die aus Richtung Nonnweiler über eine Autobahnbrücke über die A 62 führt, waren eine Plastikflasche und ein kleiner Lederball in Richtung der Fahrbahn geworfen worden. Durch den Ball wurde die Windschutzscheibe eines vorbeifahrenden PKW getroffen. An dem Auto ist kein Sachschaden erstanden. Der 42 jährige Fahrer, der sich durch den Aufprall des Balles erschrocken hatte, meldete den Vorfall bei der Polizei. Gegen die beiden Tatverdächtigen, ein 23 jähriger Mann aus dem Trier – Saarburg Kreis und einen 24 jährigen Mann aus der Gemeinde Hermeskeil, die von der Polizei ermittelt werden konnten, wird Anzeige eingeleitet.

Die Polizei Nordsaarland registrierte während des Sondereinsatzes insgesamt 14 Anzeigen unter anderem zwei wegen Körperverletzung mit zwei stationär ins Krankenhaus eingelieferter Personen sowie zwei Anzeigen wegen Widerstand/tätlichem Angriff gegen Vollstreckungsbeamte.
Im Einsatz befanden sich insgesamt 40 Beamte der Bundespolizei, der Landespolizei, des Ordnungsamtes Nohfelden sowie des Sicherheitsdienstes des Landkreises St. Wendel.
Weiterhin war eine stationäre Rettungswache des DRK sowie die DLRG Wasserrettung vor Ort.

Auffallend war der hohe Alkoholisierungsgrad einer Vielzahl von Besuchern.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL _POK Gundert_
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de