POL-OL: +++ Apen: Zeugenaufruf nach Unfallflucht +++

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-OS: Osnabrück/Hellern: Kupferrohr von Kirchengebäude gestohlen - Polizei sucht ...

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

Seit dem heutigen Freitag, den 21. Juni 2024, ist die Westersteder Polizei auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen, der sich von einer Unfallstelle in Apen, OT Godensholt, unerlaubt entfernt hat.

Gegen 15:45 Uhr kam es auf der Ocholter Straße in Höhe des Kanalwegs zu einem sog. „Spiegelunfall“, nachdem sich zwei begegnende Fahrzeuge berührt haben.

Dadurch wurde der Außenspiegel eines Wohnmobils beschädigt.

Gesucht wird nun nach einem Transporter, der weiter Richtung Godensholt fuhr. Etwaige Hinweise werden unter 04488-8330 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Westerstede
PHK Brandt
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
https://bit.ly/2tdxQao

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*