POL-PDNR: Weitefeld – Unfall zwischen Pkw und Leichtkraftrad

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
POL-PDLU: Räuberischer Diebstahl auf offener Straße

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Weitefeld (ots)

Am Freitag, 13.05.2022 kam es gegen 16:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad in der Mittelstraße in Weitefeld.
Ein 18-jähriger Führer eines Leichtkraftrades, Honda NSR, aus der VG Herdorf-Daaden fuhr auf den vorausfahrenden Pkw, VW Golf, einer 31-jährigen Fahrzeugführerin, ebenfalls aus der VG Herdorf-Daaden, auf. Die 31-jährige habe ihr Fahrzeug abgebremst, weil sie von der Mittelstraße nach links in die Brunnenstraße abbiegen wollte. Dies erkannt der Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den abbremsenden Pkw auf. Hierbei erlitt der Zweiradfahrer leichte Verletzungen in Form von Hautabschürfungen. An den beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
PHK Fohr
Friedrichstr. 21
57518 Betzdorf
Telefon: 02741 9260

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*