POL-S: Mutmaßlichen rabiaten Ladendieb festgenommen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag (25.05.2022) einen 38-jährigen Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Geschäft an der Kronenstraße eine Getränkedose im Wert von zirka 3 EUR entwendet zu haben.
Er kaufte eine Flasche und eine Dose mit Spirituosen, verbarg jedoch eine weitere Dose unter seiner Jacke. Als ihn der 56-jährige Ladendetektiv darauf ansprach, wurde der Beschuldigte aggressiv und versuchte ihn beiseite zu schieben. Als dies misslang, schlug der 38-Jährige ihm mit der Getränkedose ins Gesicht und fügte ihm eine blutende Verletzung zu. Einen zweiten Schlag konnte der Detektiv abwehren und den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Während der Festnahme beleidigte der Tatverdächtige die eingesetzten Polizeibeamten. Der 38-jährige Mann wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de