Polizei-Berichte Main-Tauber-Kreis 23.05.2017

BlaulichtreportDE / Pixabay

Main-Tauber-Kreis

Bad Mergentheim: Eine Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, ereignete sich in Bad Mergentheim an der Einmündung Igersheimer Straße / Milchlingstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin verletzt wurde. Eine Ford-Fahrerin war mit ihrem Pkw auf der Igersheimer Straße stadtauswärts unterwegs. An der Einmündung Michlingstraße bog in diesem Moment die Lenkerin eines VWs nach links ab und es kam zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin des Volkswagens leicht verletzt. Sie musste sich zur Behandlung in ein Krankenhaus begeben. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer Höhe von 12.000 Euro. Um die Unfallursache abschließend zu klären, sucht das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Insbesondere sind die Wahrnehmungen von Verkehrsteilnehmern von Interesse, die hinter dem unfallbeteiligten VW gefahren sind.

Bad Mergentheim: Vandalismus an Kleintiergehege

Immer wieder kam es in der Vergangenheit vor, dass in einem Kleintiergehege in der Straße Am Kitzberg in Igersheim Tiere verletzt oder Einfriedungen beschädigt worden sind. Zuletzt war dies am vergangenen Wochenende der Fall, als ein Zaun beschädigt und zwei Vögel möglicherweise sogar misshandelt wurden. Die Polizei Bad Mergentheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Zeitraum von Sonntag 14 Uhr bis Montag 08 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon 07931 54990 zu melden.

Bad Mergentheim: Sachschaden mit Schubkarre verursacht

Eventuell mit einem Schubkarren wurde ein größerer Sachschaden an einem im Eisenbergweg in Bad Mergentheim abgestellten Audi verursacht. Das Fahrzeug war dort von Dienstagmittag bis Mittwoch geparkt und als die Besitzerin wegfahren wollte, musste sie feststellen, dass dieses an der linken Fahrzeugseite eingedellt und verschmutzt war. Da eine Unfallflucht oder auch eine mutwillige Beschädigung nicht ausgeschlossen werden kann, sucht das Polizeirevier Bad Mergentheim Zeugen, die sich unter Telefon 07931 54990 melden sollen.

Lauda-Königshofen: Einbruch in Firma

Sach- und Diebstahlschaden ist nach einem Einbruch in eine Firma in der Fabrikstraße in Königshofen zu beklagen. Unbekannte Täter hebelten ein Gebäude auf und drangen in das Gebäudeinnere ein. Dort entwendeten sie Geld und weitere Wertgegenstände. Der Polizeiposten Lauda-Königshofen bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter Telefon 09343 62130 zu melden.

PP Heilbronn