Polizei Berichte Region Hohenlohekreis 01.10.2020

saschasfotografien / Pixabay Polizei


[adning id=“69911″]

 

 

Hohenlohekreis:

Künzelsau: Schwerpunktkontrollen zur Einhaltung der Maskentragepflicht wurden von der Bevölkerung postitiv aufgenommen

Am Mittwoch, zwischen 12 Uhr und 20 Uhr, überprüfte Beamtinnen und Beamte des Polizeipräsidiums Heilbronn mit rund sechs Einsatzkräften die Maskentragepflicht im ÖPNV im Hohenlohekreis. Ein Kontrollschwerpunkt lag in Künzelsau. Hier fanden Kontrollen an Bahn- und Buslinien, insbesondere an deren Haltestellen statt. Wie bereits bei Überprüfungen in der Vorwoche erkannt, bestand offenbar bei zahlreichen Personen eine große Ungewissheit darüber, dass die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auch an den Anlagen des Öffentlichen Personennahverkehrs gilt und nicht nur in den Beförderungsmitteln. Die Einhaltung der Maskenpflicht wurde von den Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten konsequent verfolgt. Die Maskenpflicht wurde in den Verkehrsmitteln von den Fahrgästen größtenteils eingehalten. Die Mehrheit der Personen, die ihre Maske nicht oder nicht richtig getragen hatten, zeigten sich einsichtig und setzten ihre Maske anschließend richtig auf. Bei den kontrollen wurden mehr als 200 Personen kontrolliert. Insgesamt sind 2 uneinsichtige Personen zur Anzeige gebracht worden. 100 Fahrgäste mussten verwarnt und auf das korrekte Tragen des Mund-Nasen-Schutzes hingewiesen werden.

Neuenstein / Öhringen / BAB 6: Zahlreiche LKW Verstöße nach schwerem Verkehrsunfall

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen im Bereich des Weinsberger Kreuzes in Fahrtrichtung Mannheim, bildete sich ein kilometerlanger Rückstau hinter der Unfallstelle und somit auch zwischen Neuenstein und Öhringen. Zahlreiche Lkw-Fahrer überholten, trotz des bestehenden Überholverbots für Lkw auf der Strecke, auf dem mittleren Fahrstreifen und ordneten sich auch nicht wieder auf dem rechten Fahrstreifen ein, obwohl dies durch bestehende Lücken immer wieder möglich gewesen wäre. Der Verkehrsdienst Weinsberg hat die Strecke am Mittwoch intensiv überwacht und wird nun eine Vielzahl von Anzeigen fertigen.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*