Polizei Berichte Region Hohenlohekreis 24.08.2020


[adning id=“69911″]

 

 

Forchtenberg: Einbruch in Wohnung

In der Nacht auf Samstag drangen ein oder mehrere Unbekannte in eine Wohnung in Forchtenberg-Ernsbach ein. Zwischen 21 Uhr am Freitag und 6 Uhr am Samstagmorgen waren die Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Straße „In den Zeiläckern“ gelangt und hebelten dort die Türe zu einer Wohnung auf. Die Täter durchsuchten die Wohnung und entwendeten Bargeld. Zeugen, die zur angegebenen Zeit verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Künzelsau, Telefonnummer 07940 9400, zu melden.

Öhringen: Fahrzeug überschlagen

Mit dem Rettungswagen wurde ein 52-Jähriger nach einem Unfall am Samstagvormittag in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann war in seinem VW auf der Landstraße zwischen Öhringen-Cappel und Neuenstein unterwegs, als er in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Gegenlenken verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Polo überquerte die Straße und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sich der Kleinwagen schließlich überschlug. Der 52-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Am VW entstand ein Schaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Der Polo musste abgeschleppt werden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016