Polizei-News Main-Tauber-Kreis 26.05.2017

BlaulichtreportDE / Pixabay

Boxberg: Einbruch in Autohaus

Ein Autohaus in der Unterschüpfer Straße in Boxberg war das Ziel von Einbrechern in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Die Täter gelangten über eine von ihnen gewaltsam geöffnete Türe in das Gebäude und hatten es wohl unter anderem auf Geld abgesehen, da eine Kassette aufgebrochen worden war. Ärgerlich für die Geschädigten ist nicht nur der Diebstahlschaden, sondern auch der Sachschaden, der an Gebäude und Einrichtungsgegenständen entstand. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wertheim: Mit mehr als 1 Promille Auto gefahren

Alkoholisiert war ein Autofahrer, den eine Streife des Polizeireviers Wertheim am Donnerstagabend in Wertheim kontrolliert hat. Der 30-jährige Vectra-Fahrer fiel den Beamten während der Kontrolle durch starken Alkoholgeruch in der Atemluft auf. Ein Vortest mit einem Wert mehr als einer Promille bestätigte diese Vermutung. Der Mann musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten und seinen Führerschein abgeben. Zusätzlich erwartet ihn eine Strafanzeige.

Boxberg: Radfahrerin schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 28-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall am Donnerstagmittag auf der L 2877 bei Boxberg zu. Ein 76-jähriger Golf-Fahrer war von hinten auf die Radfahrerin aufgefahren. Diese schlug zuerst mit dem Kopf auf dem Pkw auf, bevor in den Straßengraben abgewiesen wurde. Die Radfahrerin musste mit dem Rettungswagen in einem Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

PP Heilbronn