Polizeiberichte Main-Tauber-Kreis 04.05.2016

Polizei
TechLine / Pixabay

Main-Tauber-Kreis

Unterstütze Wertheim24.de mit einer Spende

Creglingen: Schmierfinken unterwegs – Zeugen gesucht

Unbekannte beschmierten vermutlich im Laufe des 25. April 2016 einen Hochwasserbehälter auf Gemarkung Creglingen, Gewann „Hahnen“. Es entstand dabei Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro. Der Polizeiposten Weikersheim, Telefon 07934 99470, sucht Zeugen.

Tauberbischofsheim: Auffahrunfall mit drei Pkw

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstagmittag in Tauberbischofsheim. Gegen 14 Uhr bemerkte eine 27-Jährige in der Wertheimer Straße vermutlich zu spät, dass eine vor ihr fahrende 37-jährige Autofahrerin ihre Geschwindigkeit verkehrsbedingt reduzierte. Sie fuhr mit ihrem Renault auf deren Pkw Ford auf und schob diesen noch auf einen davor fahrenden Pkw Mercedes einer 67-Jährigen auf. Die Fordfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Tauberbischofsheim: Einbruch in Bäckereifiliale – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18.45 Uhr, und Mittwochmorgen, 4.45 Uhr, nach Aufbrechen einer Türe in eine Bäckereifiliale in der Mergentheimer Straße in Tauberbischofsheim ein. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang noch nicht bekannt. Da die Täter eine regelrechte „Verwüstung“ hinterließen, kann mit erheblichem Sachschaden gerechnet werden. Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, zu melden.

Ahorn: Einbruch in Gartenhaus

Ein Stromaggregat, Marke „Güde“, eine Motorsense, Marke „Lux“ sowie ein Ersatzkanister mit Benzin erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Gartenhaus in Ahorn-Eubigheim. In der Zeit zwischen Montagabend, 18.30 Uhr, und Dienstagmittag, 14.30 Uhr, brachen sie den Rolladen des Gartenhauses auf Gemarkung „Bohnengrund“ auf und schlugen anschließend die Fensterscheibe ein. Der angerichtete Diebstahls- und Sachschaden beläuft sich auf knapp 2.000 Euro. Hinweise zum Einbruch oder Verbleib der Maschinen nimmt der Polizeiposten Lauda-Königshofen, Telefon 09343 62130, entgegen.

Wertheim: Vorfahrt missachtet

Zu einem Verkehrsunfall mit rund 20.000 Euro Sachschaden kam es am Dienstagnachmittag in Wertheim. Gegen 14.35 Uhr kam es an der Kreuzung Waldflur / Wolpertsweg / Gassenhäuser zum Zusammenstoß zweier Pkw, da ein 31-jähriger Renault-Fahrer vermutlich die Vorfahrt einer 27-jährigen BMW-Fahrerin missachtete. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

 

PP Heilbronn