Polizeiberichte Main-Tauber-Kreis 23.10.2015

Bad Mergentheim: Nach Unfall abgehauen

Einen Schaden von mehreren Hundert Euro richtete ein Unbekannter am Donnerstagmorgen am Parkplatz der Berufsschule in der Bad Mergentheimer Seegartenstraße an. Vermutlich beim Ein-oder Ausparken blieb der Unbekannte mit seinem Fahrzeug an einem im hinteren Bereich des Hauptparkplatzes geparkten Mercedes hängen. Nach dem Unfall fuhr der Unfallverursacher weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 5499-0.

Weikersheim: Einbruch wegen Getränken und Süßigkeiten

In der Nacht von Mitwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte in ein Bistro in der Hauptstraße in Weikersheim ein. Zuerst versuchten sie, die Eingangstüre aufzuhebeln. Da dies jedoch scheinbar keinen Erfolg brachte, brachen sie die rechts daneben liegende Tür mit Gewalt auf. Zielrichtung der Langfinger waren Bier, Energy-Drinks und Süßigkeiten, die sie mitgehen ließen. Diese wurden offensichtlich zum Teil auch gleich verzehrt, jedenfalls deuten weggeworfene Verpackungen in der Hohenloher und in der Hauptstraße darauf hin. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeiposten Weikersheim, Telefon 07934 99470, aufzunehmen.

PP Heilbronn