Region: Die Bayerische Polizei – Einbruch in Mehrfamilienhaus – Zeugenaufruf

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Die Bayerische Polizei - Oberbayern Süd: Schließfächer aufgebrochen
Quelle: Pixabay.com

MARKT SCHWABEN Am gestrigen Dienstagvormittag, 18.01.2022, wurde in der Bahnhofallee in Markt Schwaben in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Die Kriminalpolizei Erding ermittelt in dem Fall.

 

Der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen verschafften sich in der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr Zutritt zu einer der Wohnungen des Mehrfamilienhauses.

Über ein vorgelagertes Mülltonnenhäuschen gelangten er oder sie auf den Balkon im ersten Obergeschoss, wo die Tür gewaltsam geöffnet wurde.

Es wurde ein Safe mit einer niedrigen fünfstelligen Summe Bargeld und wichtigen Dokumenten entwendet. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 1000 Euro.

 

Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Erding unter der Telefonnummer 08122/968-0 zu melden.

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Notrufnummern Deutschland