Saarland – Medieninfos – Digitaler Schülertag in der Staatskanzlei

Museum Saarbr%c%bccken Story Building  - planet_fox / Pixabay
planet_fox / Pixabay



| Staatskanzlei
| Schule

Erleben, wo und wie Politik gemacht wird. Mit dem Ministerpräsidenten sprechen. Gemeinsam erleben, erfahren und hinterfragen. Interaktiv sein. All das bot der Schülertag in der Staatskanzlei am Donnerstag (14. Oktober 2021), der nach der positiven Resonanz auf die digitalen Angebote im vergangenen Jahr seine Premiere als volldigitales Format feierte.

Ministerpräsident Tobias Hans stellte sich in einer Diskussionsrunde den Fragen der Schülerinnen und Schüler und gab Einblicke in seine Arbeit als Regierungschef: „Für mich geht es darum, Politik nahbar und greifbar zu machen. Ich freue mich jedes Jahr sehr auf den Austausch mit Schülerinnen und Schülern. Der Schülertag ist eine tolle Möglichkeit, jungen Menschen einen Einblick in die politische Arbeit zu bieten.“

Bei einem virtuellen Rundgang konnten sich die Schülerinnen und Schüler über die Funktion, Aufgabe und Geschichte der Staatskanzlei informieren. Im Anschluss stand ein Vortrag der Landeszentrale für politische Bildung auf dem Programm: „Fake News und Desinformation im Internet erkennen: Arten und Motive von Falschmeldungen bis Hassbotschaften.“ Zudem bot der Schülertag vielfältige Informationsangebote zur Arbeit der Landesregierung, unter anderem zur Kampagne „#Berufssaarländer*in (m/w/d): Wir gestalten die Zukunft des Saarlandes“.

Mit dabei waren rund 260 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9-11 der Gemeinschaftsschule (GS) Saarbrücken-Dudweiler, der GS Schaumberg/Theley, der GS St. Wendel, der GS Nohfelden-Türkismühle, des BBZ Lebach, der GS Kirkel, der Willi-Graf-Realschule Saarbrücken, der Anton-Hansen-Schule Ottweiler sowie des Peter-Wust-Gymnasium Merzig.

Medienansprechpartner


Regierungssprecher Alexander Zeyer

Alexander Zeyer
Regierungssprecher

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.

Quelle : Saarland.de

Titel Bilder: Symbolbilder Saarland by Pixabay.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*