Sattelzug streift Wohnmobil – Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro

Polizei im Einsatz

 

Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Obrigheim: Sattelzug streift Wohnmobil

Ein 48-Jähriger beschädigte am Mittwochnachmittag mit seinem Sattelzug ein geparktes Wohnmobil und verursachte hohen Sachschaden. Gegen 15 Uhr befuhr der Mann mit seinem Laster den Parkplatz eines Supermarktes in dem Auweg in Obrigheim. Hierbei touchierte er mit seinem Sattelzug das auf dem Kundenparkplatz geparkte Wohnmobil. Durch den Zusammenprall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016