Scheibe an Audi eingeschlagen – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

 

Künzelsau: Scheibe an Audi eingeschlagen

Ein silberner Audi stand am Dienstag nur wenige Minuten unbeaufsichtigt im Künzelsauer Zollstockweg. Das reichte für eine unbekannte Person jedoch vollkommen aus, um die Seitenscheibe des Wagens einzuschlagen und unerkannt zu flüchten. Ein 48-Jähriger hatte den Wagen gegen 14 Uhr auf der Straße geparkt und war in ein Wohnhaus gegangen. Kurz darauf klingelte ein Zeuge an der Türe und machte den Mann auf einen Schaden an seinem Auto aufmerksam. Ein Unbekannter hatte die kurze Abwesenheit des Autobesitzers ausgenutzt und die hintere, rechte Seitenscheibe an dem A3 eingeschlagen. Das Polizeirevier Künzelsau hofft nun auf Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07940 9400 zu melden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016