Schüler werden Opfer von bildungspolitischem Missmanagement

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®


Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Es ist nicht einmal mehr selbstverständlich, dass Kinder die Grundfertigkeiten Lesen, Rechnen und Schreiben lernen. Sie werden Opfer der Umstände und des bildungspolitischen Missmanagements. (…) Die Anregung der Kommission, eine Art Kita-Pflicht für Kinder mit geringen Deutschkenntnissen einzuführen, sollte von der Politik unbedingt aufgenommen werden. Dabei muss es um echte Förderung gehen. Denn wenn es in der Grundschule nicht klappt, zieht sich das durch den ganzen weiteren Bildungsweg, ja, das ganze Leben. Das kann sich ein Staat im demografischen Wandel und mit einem erheblichen Fachkräftemangel einfach nicht leisten.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle : Presseportal.de