Stadtverwaltung Wertheim : 22 neue Wohnungen in altem Kasernengebäude



Keinen schönen Anblick bietet das ehemalige US-Kasernengebäude Nummer 13 in der John-F-Kennedy-Straße 5 auf dem Reinhardshof. Doch nun wird die Wohnbau Wertheim (WBW) das Anwesen grundlegend sanieren und darin 22 neue Wohnungen schaffen. Der Gemeinderat hat am Montag beschlossen, das Grundstück samt Gebäude für 50.000 Euro an die städtische Gesellschaft zu veräußern. Der WBW-Aufsichtsrat hatte dem Erwerb und Umbau bereits zugestimmt. Die Kosten für das Vorhaben betragen 2,55 Millionen Euro.



Quelle : Wertheim.de

Bilder Wertheimer Weihnachtsmarkt Adventskalender Tag 14 im Da Barista und Spitzer Turm mit Nachtaufnahmen 14.12.2017