Stadtverwaltung Wertheim : Fotoausstellung „50 Jahre Wartberg“

Bild : Stadtverwaltung Wertheim

Bis Ende Oktober im Rathaus zu sehen

Die Fotoausstellung „50 Jahre Bundesdemonstrativbauvorhaben – vom Wartturm  zum Stadtteil Wartberg“ ist noch bis Ende Oktober in den Räumen des Rathauses zu sehen. Sie umfasst etwa 120 Bilder und wurde anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Stadtteil Wartberg“ von Klaus von Lindern zusammengestellt.

Die Fotos stammen zum Teil aus Privatbeständen oder aus dem städtischen Archiv. Die Ausstellung war während des Festwochenendes im September im Kirchenzentrum Wartberg zu sehen. Die Bilderchronik beginnt im 14. Jahrhundert mit dem Bau des Wartturms und reicht bis in den Anfang der 1990er Jahre, als mit dem Tannenberg der vorerst letzte Bauabschnitt realisiert wurde.

Bild : Stadtverwaltung Wertheim
Bild : Stadtverwaltung Wertheim

Die Fotoausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden (Montag bis Donnerstag 8 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr).

Stadtverwaltung Wertheim