Stadtverwaltung Wertheim : Mondfeld am Montag für vier Stunden ohne Strom – Stadtwerke warten und erweitern Ortsnetzstationen

In Mondfeld wird am Montag für vier Stunden der Strom abgeschaltet. Foto: Stadt Wertheim / Axel Häsler

Im Wertheimer Ortsteil Mondfeld wird am Montag, 8. Juni, von 8 bis 12 Uhr der Strom komplett abgeschaltet. Als Grund dafür nennen die Stadtwerke Wertheim technische Wartungs- und Erweiterungsmaßnahmen in mehreren Ortsnetzstationen.

Betroffen von dem zeitlich begrenzten „Blackout“ sind laut Stadtwerke alle Netzkunden, einschließlich der auf Mondfelder Gemarkung errichteten technischen Anlagen von Medienver- und Medienentsorgern. Dazu gehören beispielsweise Sendemaste, Wasser- bzw. Abwasser-, Druckregel-, Telekommunikationsanlagen und Ampelanlagen, die elektrisch versorgt werden. Aber auch dezentral einspeisende Anlage, wie etwa Photovoltaikanlagen können in der genannten Zeit keine Energie in das Versorgungsnetz einspeisen.

Die Einwohner Mondfelds sind von den Stadtwerken vorab per Briefeinwurf über die Stromabschaltung informiert worden.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016