Stadtverwaltung Wertheim schockt Wertheimer Einzelhändler mit Rechnung

Altstadtfest Wertheim 2015

Stadtverwaltung Wertheim , Bild : RayMedia.de

Viele Wertheimer Einzelhändler sind überrascht und gleichzeitig schokiert darüber gewesen als Ihnen so  Rechnungen -siehe Bild unten-  ins Haus flatterte.Viele Einzelhändler bekamen diese Rechnung unerwartet , weil so etwas gab es in den Jahren zuvor nicht , auch wurden Sie weder gewarnt oder darauf 2015 hingewiesen.Das wirklich verwunderliche daran ist das nicht alle Händler , bis dato , Rechnungen bekommen haben , die ebenfalls in der gleichen Zeit am Wertheimer Altstadtfest ihre Waren vor dem Geschäft angeboten hatten.Dies war in verschiedenen Einkaufsstraßen der Altstadt der Fall.Einzelhändler fühlen sich dadurch Wettbewerbsrechtlich benachteiligt und können es nicht verstehen warum diese ungleichmäßige Behandlung von der Wertheimer Stadtverwaltung so offensichtlich ausgeübt wurde.Viele Händler haben sich schon entsprechend beschwert und fordern die Rücknahme der Rechnungen und auch wollen Händler vor Gericht sogar ziehen.

In einem längeren Gespräch wies der neue Stadtmanager Herr Schlager jegliche Verantwortung von sich und machte das Wertheimer  Ordnungsamt als verantwortliche Stelle für diese Maßnahme verantwortlich bzw. zuständig .Unter anderem  wäre dies auch sogar mit zum Wertheim Bürgermeister  Herr Stein hoch abgestimmt gewesen.

Als Wertheimer  wissen auch wir das es so etwas in den letzten Jahren absolut nicht gegeben hat bzw. uns ist nichts bekannt.Warum diese Aktion stattfindet ist auch für uns unerklärlich.

Rechnungen im Original zur Veröffentlichung ,von schokierter  und gleichzeitig einer Mutigen Einzelhändlerin für uns breitgestellt. Bild : RayMedia.de
Rechnungen im Original zur Veröffentlichung ,von schokierter und gleichzeitig einer Mutigen Einzelhändlerin für uns breitgestellt. Bild : RayMedia.de

Uns und einige Einzelhändler stellen sich dann Fragen wie :

-Braucht die Stadt Wertheim dringend Geld ?
-Will die Stadtverwaltung Wertheim aus den Einzelhändlern mehr oder das letzte noch rausholen ?
-Warum hat man ein Altstadtmanager , der die Stadt monatlich extra kostet , eingestellt , der die Wirtschaftlich geschwächte Altstadt wieder auf Trab bringen sollte , wenn aber geleichzeitig ohne seine Zustimmung destruktiv  gegen Einzelhändler verfahren wird ?
-Warum wurden Sie vorher nicht darüber ausführlich Informiert ?
-Warum werden einige Händler bevorteilt , in dem Sie keine Rechnung bekamen ?

Wir wollen dazu auch eine einfache Umfrage starten um ihre Meinung zu erfahren.

Finden Sie es Korrekt , nicht Korrekt oder ist es Ihnen egal ?

Geben Sie einfach Ihre Stimme ab und kommentieren Sie.Teilen Sie es auf Facebook & co.

Wir werden nach und nach einige Umfragen zu ähnlichen  Themen starten. Ihre Meinung zählt !

Besuchen Sie für mehr Umfragen auch unser http://www.WertheimerForum.de

 

die red.