Stadtverwaltung Wertheim : Schüler zeichnen das „Liebliches Taubertal“ – Malwettbewerbs des Tourismusverbands

Malerische Radwege entlang der Tauber und durch schöne Städte. Beim Radweg „Liebliches Taubertal – der Klassiker“ geraten Radfahrer ins Schwärmen. Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ blickt in diesem Jahr auf „40 Jahre Radweg ‚Liebliches Taubertal – Der Klassiker‘“ zurück. Zur Feier des Jubiläums hatte der Tourismusverband einen Schülermalwettbewerb ausgeschrieben. Auch Wertheim hat es als Motiv auf die Bilder geschafft. Eines der Siegerbilder zeigt den Radweg entlang der Tauber mit Blick auf die Wertheimer Burg.

Das Siegerbild von Christiane Berberich in der Altersgruppe elf bis 14 zeigt die Wertheimer Burg. Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis

Der Wettbewerb richtete sich an im Taubertal wohnende Schülerinnen und Schüler. Mitmachen konnten Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen sechs und zehn Jahren, zwischen elf und 14 Jahren und zwischen 15 und 19 Jahren. In den drei Altersgruppen wurden jeweils erste, zweite und dritte Plätze verliehen.

Die weiteren Bilder sind auf der Homepage des Tourismusverbandes unter www.liebliches-taubertal.de/Aktiv/Radfahren/40-Jahre-Der-Klassiker zu sehen. Die Bilder vermitteln gerade jetzt im Teil-Lockdown auch ein wenig Mut und Zuversicht“, berichtet der Geschäftsführer des Tourismusverbands Jochen Müssig. Sie spiegeln die Landschaft, die kulturellen Sehenswürdigkeiten und auch die Freude am Fahrradfahren wider.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*