Stadtverwaltung Wertheim : Tauberbrücke Neubau – Brückenpfeiler wird betoniert

Baustelle Tauberbrücke Wertheim

Brückenpfeiler wird betoniert

Am Freitag, 5. August, ab 11 Uhr wird der Brückenpfeiler für die neue Tauberbrücke gegossen – ein wesentliches Element des neuen Bauwerks. Die Arbeiten werden bis zu zwei Stunden dauern. Verarbeitet werden rund 25 Kubikmeter Beton.

Über die Ausführung des Pfeilers hatte vor zwei Wochen die Arbeitsgruppe „Neubau Tauberbrücke“ entschieden, der Fachleute aus Verwaltung und Spezialisten des beauftragten Planungsbüros sowie Vertreter des Gemeinderats angehören.
Nach der Betonage wird der Pfeiler noch einige Tage abgedeckt in der Schalung verbleiben, um ein Austrocknen der Oberfläche zu verhindern.
Fragen zum Neubau der Tauberbrücke beantworten Wolfgang Kron, Telefon 09342/301-456, und Denise Stolze, Telefon 09342/301-442. Informationen und aktuelle Bilder der Webcam gibt es auf der Internetseite der Stadt Wertheim unter www.wertheim.de/tauberbruecke.

Baustelle Tauberbrücke Wertheim
Baustelle Tauberbrücke Wertheim

Stadtverwaltung Wertheim