Stadtverwaltung Wertheim: Zum vierten Mal in Folge – Panoramaweg Taubertal wieder ausgezeichnet

Der Panoramaweg Taubertal – hier in der Nähe von Reicholzheim – erhielt wieder das Qualitätssiegel „Wanderbares Deutschland“. Foto: Stadt Wertheim

Der Deutsche Wanderverband hat dem Panoramaweg Taubertal zum vierten Mal in Folge das Qualitätssiegel „Wanderbares Deutschland“ verliehen. Darüber informiert der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Vor dem Antrag zur Zertifizierung hatte der Tourismusverband die Städte und Gemeinden gebeten, die Ausschilderung und die Wegeunterhaltung zu überprüfen und bei Bedarf nachzubessern.

Der Panoramaweg ist in sechs Etappen eingeteilt. Er führt von Rothenburg ob der Tauber auf den Höhen des Taubertals mit entsprechenden Fernblicken bis nach Freudenberg am Main. Der Wanderweg bindet Städte, Gemeinden, Dörfer und viele Sehenswürdigkeiten ein, wie beispielsweise Burgen, Schlösser, Klöster und Museen.

„Ich freue mich sehr, dass unsere Bemühungen in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden sowie unseren Wegewarten zu diesem Erfolg geführt haben“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Dieses Qualitätssiegel werde sowohl national als auch international dazu führen, dass im Jahr 2021 wieder viele Wanderfreunde das „Liebliche Taubertal“ als Ziel auswählen werden.

Informationen zum Panoramaweg Taubertal gibt es auf der Internetseite des „Lieblichen Taubertals“.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*