Statistische Bundesamt : Ältere Menschen investieren in Mobilität – u.a. in Neuwagen

Wetmount / Pixabay

Ältere Menschen investieren in Mobilität

WIESBADEN – Die Generation 65 plus ist bis ins hohe Alter mobil. Dafür setzen sie auf Neuanschaffungen wie E-Bikes und Neuwagen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Veröffentlichung der Broschüre „Ältere Menschen in Deutschland und der EU“ weiter mitteilt, besaßen 7 % der Senioren-Haushalte im Jahr 2015 ein E-Bike, während es in Haushalten 18- bis 64-Jähriger nur 3 % waren.

Auch Neuwagen sind bei der Generation 65 plus stärker verbreitet als bei Jüngeren: 42 % der älteren Haushalte besaßen einen Neuwagen, aber nur 32 % der jüngeren Haushalte.

Bei Neuanschaffungen im Bereich der Unterhaltungselektronik ist die Generation 65 plus in Deutschland hingegen im Vergleich zu jüngeren Altersgruppen eher zurückhaltend. Blu-ray-Geräte stehen in jüngeren Haushalten (21 %) beispielsweise drei Mal so häufig wie in Seniorenhaushalten (7 %). Camcorder, Navigationsgeräte oder Mobiltelefone sind in Haushalten von älteren Menschen ebenfalls seltener zu finden als in jüngeren Haushalten.

Auch mit Computern waren die Haushalte der Älteren (72 %) nicht so gut bestückt wie die der 18- bis 64-Jährigen (94 %). Allerdings ist der Anteil bei den Seniorenhaushalten stark gestiegen: Vor fünf Jahren hatte der Ausstattungsgrad nur bei 56 % gelegen. Das spiegelt sich auch bei der Internetnutzung wider. 49 % der Personen ab 65 Jahren nutzten 2015 das Internet, 2011 waren es nur 35 % gewesen. Männer (60 %) sind dabei etwas aufgeschlossener als Frauen (40 %). Die kommenden Rentnergenerationen werden das Internet wohl intensiver nutzen, denn von den gegenwärtig 45- bis 64-Jährigen waren bereits 90 % online. Im EU-Vergleich zeigt sich bei der Internetnutzung eine deutliche digitale Kluft zwischen Nord- und Südeuropa sowie zwischen West- und Osteuropa. Vorreiter sind die Senioren in Dänemark, Luxemburg und den Niederlanden. Kaum online sind die älteren Menschen hingegen in Griechenland, Rumänien und Bulgarien.

 

destatis.de