Streetart-Projekt auf dem Kultursommer: Das Kronkorken-Event

Berlin Central Station  - Morgengry / Pixabay
Morgengry / Pixabay



Kulturstadträtin Heike Schmitt-Schmelz besucht am Donnerstag, 23. September 2021, um 18 Uhr ein Kunstprojekt der Berliner Stadtmission auf dem Breitscheidplatz an der Budapester Straße. Im Rahmen des Kultursommers will die Liechtensteiner Künstlerin Ursula Wolf mit Helfer*innen ein circa 15 Quadratmeter großes, aus rund 17.000 Kronkorken bestehendes Mosaik zum Thema Armut und Obdachlosigkeit, als Zeichen des Miteinanders und des Versprechens kreieren, gemeinsam Rahmenbedingungen für ein menschenwürdiges Leben zu schaffen.

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Faktencheck: Tauben sind keine Ratten der Lüfte!