Suchaktion beendet / Pkw aufgebrochen / Gullideckel entfernt – Zeugen gesucht

 

 

Suchaktion nach 18-Jährigem beendet

Die heutige umfangreiche Suchaktion nach einem 18-jährigen Heranwachsenden im Raum Buchen/Walldürn wurde beendet. Der Vermisste konnte am Spätnachmittag aufgefunden werden. Eine entsprechende Pressemitteilung zwecks Hinweisen zu dem Vermissten ist somit entbehrlich.

Seckach: Pkw aufgebrochen – Zeugen gesucht

Unbekannte brachen in der Nacht auf Donnerstag in ein Auto in Seckach auf. Die Täter begaben sich auf ein Firmengelände in der Straße „In der Au“, schlugen eine Fahrzeugscheibe ein und verschafften sich dadurch Zugang zu dem geparkten Audi A5. Ob die Einbrecher etwas aus dem Auto mitgenommen haben, nachdem sie es durchwühlten, ist bislang noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können oder in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung machen konnten, sich beim Polizeiposten Adelsheim unter der Telefonnummer 06291 648770 zu melden.

Buchen-Bödigheim: Gullideckel entfernt – Zeugen gesucht

In der Hauptstraße in Buchen-Bödigheim entfernten Unbekannte in der Nacht auf Freitag mehrere Gullideckel von der Fahrbahn. Gegen 1 Uhr bemerkte ein Verkehrsteilnehmer, dass zwei Schachtdeckel herausgehoben wurden. Die alarmierte Streifenbesatzung fand die Gullideckel in der Nähe auf einem Gehweg und auf der Fahrbahn der Hauptstraße. Daraufhin setzte sie diese wieder ordnungsgemäß ein. Glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen. Die Polizei ermittelt nun wegen einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können oder in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung machen konnten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016