Tauberbischofsheim: Golf ausgebrannt – Sachschaden etwa 30.000 Euro

 

Auto Wreck Burned Out Vehicle
toxi85 / Pixabay Symbolbild


 

 

 

Tauberbischofsheim: Golf ausgebrannt

Ein nicht einmal drei Monate alter VW Golf ging am Donnerstagabend in Tauberbischofsheim in Flammen auf. Um kurz vor 20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Fahrzeugbrands in der Straße „Am Sprait“ alarmiert. Vermutlich hatte der fast neue und ordnungsgemäß abgestellte Wagen aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, es entstand allerdings ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016