Tauberbischofsheim / Külsheim : Tödlicher Verkehrsunfall beim Überholen

bhossfeld / Pixabay Archivbild Notarzt einsatz

Tauberbischofsheim: Tödlicher Verkehrsunfall

Noch am Unfallort [sociallocker]erlag ein 19-Jähriger am Donnerstagmorgen seinen Verletzungen. Der junge Mann saß auf dem Beifahrersitz im Golf eines Gleichaltrigen, als die beiden von Tauberbischofsheim in Richtung Külsheim unterwegs waren. An einer unübersichtlichen Stelle überholten sie zwei 40-Tonner, obwohl ein Baustellenlastwagen entgegen kam. Als der PKW-Fahrer bremste, geriet der Golf ins Schleudern und prallte mit der rechten Seite gegen die Front des entgegen kommenden Lasters. Beide PKW-Insassen wurden eingeklemmt und mussten von der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim aus dem Wrack befreit werden. Der Golffahrer wurde vom Rettungsdienst mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der LKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die L 504 wurde während der Unfallaufnahme[/sociallocker] und der Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt.

 

PP Heilbronn