Tourismusverband stellt Kalender für 2017 vor – Taubertal lockt mit 1000 Veranstaltungen

Taubertal lockt mit 1000 Veranstaltungen

Tourismusverband stellt Kalender für 2017 vor

 

Der Veranstaltungskalender 2017 für die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ und den Main-Tauber-Kreis ist soeben erschienen. Er bietet wieder einen Überblick über zahlreiche Veranstaltungen von Januar bis Dezember. Mehr als 1000 Veranstaltungen sind darin gelistet. Der Veranstaltungskalender wird gerne von der heimischen Bevölkerung und den Gästen für die persönliche Urlaubsplanung genutzt.

Die Broschüre wird in Kürze auch bei den Städten und Gemeinden sowie in den Tourismusbüros ausliegen. Sie gliedert sich in die allgemeine Veranstaltungsübersicht, den Theaterkalender, den Kulturkalender mit den überörtlich bedeutsamen Veranstaltungen in historischen Kulissen wie Burgen, Schlössern und Klöstern sowie den Weinkalender und in die Übersicht der Besenwirtschaften.

Damit können künftige Urlaubsgäste bereits jetzt ihre Veranstaltungen für ihren geplanten Aufenthalt im „Lieblichen Taubertal“ wählen. Besonders beliebt sind die Veranstaltungen rund um das Thema Wein und die Besenwirtschaften. „Gerade dort lässt sich das kulinarische Profil des Taubertals landschaftstypisch genießen“, sagt der Geschäftsführer des Tourismusverbandes „Liebliches Taubertal“, Jochen Müssig.

Der Veranstaltungskalender ist außer bei den Städten und Gemeinden im Verbandsgebiet kostenfrei erhältlich beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Telefon 09341/82-5805 und -5806, Fax 09341/82-5700, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de.

Stadtverwaltung Wertheim

Bildergalerie Skate Contest Wertheim an der Skaterbahn , 17.07.2016