Unfall auf der Autobahn – Motorradfahrer ohne Schutzkleidung



KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein 34-jähriger Motorradfahrer stürzte am Freitagmorgen beim Versuch einen Auffahrunfall auf der A3 zu vermeiden. Er zog sich nicht unerhebliche Verletzungen zu, die auch aufgrund fehlender Schutzbekleidung gravierender verlaufen sein dürften.



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011