Unter den Linden: Nach dem Brexit – Neue Pläne für Europa – Montag, 07. Mai 2018, 22.15 Uhr

FelixMittermeier / Pixabay


Bonn (ots) – Die Europäische Union steht vor der wichtigsten Weichenstellung ihrer jüngeren Geschichte. Mit dem Brexit verlässt einer der bedeutendsten Pfeiler das Staatenbündnis. Die Folgen werden nun erstmals in belastbaren Zahlen sichtbar: Aus der Finanzplanung, die EU-Kommissar Günther Oettinger vor wenigen Tagen vorgestellt hat, wird eines deutlich: Für die verbliebenen Mitglieder, insbesondere Deutschland, wird es spürbar teurer. Wer profitiert eigentlich von der EU am stärksten? Was sind uns Europa und die Staatengemeinschaft wert?

Unter dem Titel: „Nach dem Brexit – Neue Pläne für Europa“ diskutiert Michaela Kolster mit ihren Gästen:

   - Otto Fricke, FDP, MdB
   - Metin Hakverdi, SPD, Stv. Europapolitischer Sprecher 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011