Verdächtiges Trio festgenommen – Berlin.de

Jog Flow Bridge Tomorrow Runner  - wal_172619 / Pixabay
wal_172619 / Pixabay

Nr. 2580
Wegen des Verdachts des versuchten Einbruchs nahmen Zivilkräfte des Polizeiabschnitts 26 heute früh drei Männer in Wilmersdorf fest. Zunächst fielen ihnen die Verdächtigen gegen 4 Uhr auf, als sie an der Eingangstür eines Restaurants in der Pfalzburger Straße hantierten. Als die Drei ihren Weg fortsetzten, konnten die Einsatzkräfte frische Hebelspuren an der Lokaltür feststellen und nahmen daraufhin die drei 29, 24 und 20 Jahre alten Männer, die in Deutschland über keinen festen Wohnsitz verfügen, fest. Das Trio wurde nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung dem Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 2 (West) überstellt, das die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Quelle : Berlin.de

Bilder: Titel Symbolbilder Berlin by Pixabay.com / Berlin.de

Trotz Corona-Tote – Im März 2021 sind in Deutschland weniger Menschen gestorben als in den Jahren 2016-2020

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*