Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer – Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro

Emergency Medical Services Ambulance
TechLine / Pixabay Notarzt im Einsatz


[adning id=“69911″]

 

 

 

Hohenlohekreis

Zweiflingen: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Am Samstag, kurz vor 12.00 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Kradfahrer die L1050 von Sindringen in Richtung Zweiflingen. In einer langgezogenen scharfen Rechtkurve geriet er mit seiner BMW auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte das Motorrad frontal gegen einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Audi. Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer schwer verletzt. Auch ein weiterer, hinter ihm fahrender Kradlenker kam zu Fall und verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016