Vermisster Mann in Waldbrunn – Orientierungslos – Hinweise erbeten

Vermisst in Waldbrunn PP Heilbronn 05.06.2021

 

 

05.06.2021 – 08:24

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Waldbrunn: Vermisster Mann

Seit Freitagvormittag wird aus Waldbrunn-Strümpfelbrunn der 68-jährige Rudolf DOBAI vermisst. Der rumänische Staatsangehörige war zu Besuch bei Bekannten und verließ mit unbekanntem Ziel die häusliche Umgebung. Aufgrund seiner geistigen Behinderung ist anzunehmen, dass der Vermisste orientierungslos ist und sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.
Der Mann spricht kein Deutsch. Er kann weder lesen noch schreiben.

Er wird wie folgt beschrieben: ca. 170 cm groß, kurze dunkelblonde Haare, Oberlippenbart, auffällige große Nase.
Bekleidet ist er mit schwarzen Schuhen, einer schwarzen Hose und schwarzer Oberbekleidung.
Sehr wahrscheinlich dürfte er zu Fuß unterwegs sein.

Die Polizei bittet Personen, welche den Vermissten gesehen haben oder Hinweise zum Aufenthalt machen können, sich mit dem Polizeirevier in Mosbach unter Tel: 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

 

Nachtrag:

05.06.2021 – 19:49

Waldbrunn: Vermisster Mann aufgefunden

Wie die Polizei Heilbronn bereits berichtete, wurde seit Freitagvormittag der 68-jährige Rudolf D. aus Waldbrunn-Strümpfelbrunn vermisst. Der Mann konnte zwischenzeitlich durch Bekannte im Bereich Heppenheim aufgefunden werden. Er war wohlauf und konnte nach Waldbrunn zurückkehren. Zur Suche nach dem Vermissten kam am Samstagmorgen im Bereich Waldbrunn u. a. ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016